Seminar: Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf umsetzen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
Gespeichert von FuB Chefredakteur am 10. Dezember 2019

Seminar: Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf umsetzen

Wann:
30. November 2020 bis 2. Dezember 2020
Wo:
Essen
Von:
DGB-Bildungswerk NRW e.V.
 

Vor dem Hintergrund der Flexibilisierung von Arbeit gewinnt die Frage der Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf nochmals an enormer Bedeutung für viele Beschäftigte: Arbeitsbedingungen, die betrieblichen Interessen und die Wünsche der Beschäftigten in Einklang zu bringen, sind wichtige Voraussetzungen, um als Dienststelle/Betrieb für qualifizierte Beschäftigte attraktiv zu bleiben. Somit steigen die Anforderungen an eine vereinbarkeitsorientierte Personalpolitik. Bei der Entwicklung und Ausgestaltung entsprechender Maßnahmen hat die betriebliche Interessenvertretung vielfältige Beteiligungsrechte und einen Gestaltungsauftrag. Das Seminar vermittelt die vielfältigen Aspekte von Vereinbarkeit im Überblick und zeigt praxisnah Handlungsmöglichkeiten und Lösungsansätze betrieblicher Interessenvertretungen auf.

Weitere Informationen zum Seminar.

Relevante

Pressemitteilungen

Mehr dazu auf

familie@beruf.nrw.de

Weitere

Informationen

KEINE ERGEBNISSE

Links

zum Thema

Downloads

zum Thema

KEINE ERGEBNISSE

Links

ZUM THEMA

Abonnieren Sie hier den Newsletter von Chancen durch Vereinbarkeit. So erhalten Sie regelmäßig Informationen und Veranstaltungshinweise zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Den Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.