Online-Seminar: Mehr MINT – Weibliche Führungskräfte für MINT- und Handwerksberufe gewinnen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
Gespeichert von FuB Chefredakteur am 7. Oktober 2020

Online-Seminar: Mehr MINT – Weibliche Führungskräfte für MINT- und Handwerksberufe gewinnen

Wann:
29. Oktober 2020
Wo:
Online
Von:
Kompetenzzentrum Frau und Beruf Ostwestfalen-Lippe
Uhr:
15:00
-
16:30
 

Kleine und mittlere Unternehmen aus den MINT- und Handwerksbranchen können interessante Ausbildungsangebote vorweisen. Dennoch sind weibliche Auszubildende dort unterrepräsentiert. Betriebe, die auf der Suche nach passgenauen Stellenbesetzungen für die Ausbildungsplätze sind, können sich einen größeren Bewerberpool erschließen, indem gezielt Mädchen und junge Frauen angesprochen werden. Wie gelingt die gezielte Ansprache von jungen Frauen und Mädchen? Wie kann man sich als Unternehmen engagieren, damit sich weibliche Nachwuchskräfte für die männerdominierten Berufsfelder interessieren?

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, die pro Wirtschaft GT GmbH sowie die Gleichstellungsstelle des Kreises Gütersloh laden Personal- und Führungsverantwortliche aus kleinen und mittelständischen Unternehmen herzlich ein.

Weitere Informationen finden Sie hier.
 

Relevante

Pressemitteilungen

Mehr dazu auf

familie@beruf.nrw.de

Weitere

Informationen

KEINE ERGEBNISSE

Links

zum Thema

Downloads

zum Thema

KEINE ERGEBNISSE

Links

ZUM THEMA

Abonnieren Sie hier den Newsletter von Chancen durch Vereinbarkeit. So erhalten Sie regelmäßig Informationen und Veranstaltungshinweise zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Den Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.