Vereinbarkeitslotse

Ziel unserer Unternehmenskultur

Der Vereinbarkeitslotse der REGE mbH ist eine Dienstleistung zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben - für Unternehmen und deren Beschäftigte.
Durch jahrelange Projekterfahrung und viele Erkenntnisse in unterschiedlichen Vereinbarkeitsthematiken ist 2013 die Dienstleistung „Vereinbarkeitslotse“ entstanden. Es trägt, zugeschnitten auf die Bedürfnisse des Unternehmens, sowohl auf Unternehmens- als auch auf Arbeitnehmerseite zur Entlastung bei.
Der Vereinbarkeitslotse weist den Weg zu passenden Hilfs- und Unterstützungsangeboten. Er verkürzt nicht nur Wege, sondern unterstützt die Beschäftigten in jeder Lebenslage die Balance zu halten, um motivierter, leistungsfähiger und weniger gestresst zu sein.

 

Unsere Maßnahmen und Erfahrungen

Der Verreinbarkeitslotse der REGE mbH optimiert die Ausgestaltung der Schnittstellen zwischen Arbeit- und Privatleben und fördert:

  • eine Entlastung der Ressourcen an Zeit und Energie von Personalverantwortlichen und Beschäftigten.
  • die Möglichkeit der Professionalisierung von Ausstiegs- und Rückkehrgesprächen.
  • eine bessere Außendarstellung des Unternehmens als familienfreundliches Unternehmen (Zertifizierung), um bei der Personalrekrutierung (örtlich und überörtlich) erfolgreicher zu werden.
  • ein Coaching für Unternehmen (Personalverantwortliche und -entscheider) zur Implementierung von Work-Life-Balance Angeboten.
  • die Ermittlung individueller Bedürfnisse der Mitarbeitenden. Diese werden dem Unternehmen auf Wunsch regelmäßig anonymisiert mitgeteilt.
  • auch für zugewanderte Beschäftigte und deren Familien eine umfassende Integration.
     

Informationen zum Angebot


Projektträger:
REGE mbH Bielefeld
Familienfreundliche Maßnahmen:
Beratungs- und Austauschangebote für Betriebe und/oder Beschäftigte
Stand der Umsetzung:
dauerhaft
Standort/Region:
Bielefeld
Organisationsform/Branche:
Unternehmen
Zahl der Beschäftigten:
51-250