Minister Joachim Stamp: Vereinbarkeit ist machbar

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 18. Oktober 2016
Familienminister Joachim Stamp hat seine Arme verschränkt und lächelt.

Minister Dr. Joachim Stamp: "Vereinbarkeit ist machbar!"

Die gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein entscheidender Faktor für die Lebensqualität und Lebensplanung von Familien. In Zeiten des Fachkräftemangels ist Familienfreundlichkeit ein Weg für Unternehmen, ihre Attraktivität als Arbeitgeber zu steigern. Ein hohes betriebliches Familienbewusstsein geht u.a. einher mit einer geringeren Fehlzeiten- und Krankheitsquote, einer höheren Motivation und Produktivität der Beschäftigten, selteneren Eigenkündigungen und einer höheren Qualität der Bewerberinnen und Bewerber.

 

Als Landesregierung arbeiten wir an vielen Stellen für mehr Familienfreundlichkeit in NRW und schaffen die Rahmenbedingungen, damit die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gelingen kann. Gleichzeitig wollen wir die Unternehmen dabei unterstützen, eine familienfreundliche Arbeitswelt zu gestalten.
Ich setzte mich daher nachhaltig für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Nordrhein-Westfalen ein. Mit dem Internetportal und einem Newsletter möchte ich über unsere Aktivitäten informieren, aber auch Hilfe zur Selbsthilfe durch die Bereitstellung von interessanten Beiträgen und Studienergebnissen sowie guten Praxisbeispielen geben. Mein Haus führt überdies eine Reihe von Öffentlichkeitsmaßnahmen wie regionalen Businesstalks und einen jährlichen Kongress in Düsseldorf durch.
Ich lade alle Interessierten herzlich dazu ein, sich mit uns in diesem Netzwerk zu engagieren.
 
Joachim Stamp
Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen
 

Weitere

Informationen

Mehr dazu auf

familie@beruf.nrw.de

Links

ZUM THEMA

Downloads

zum Thema

KEINE ERGEBNISSE

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter von Chancen durch Vereinbarkeit oder bestellen Sie ihn ab. So erhalten Sie regelmäßig Informationen sowie Veranstaltungseinladungen zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31