Jahreskongress 2020 chancen-durch-vereinbarkeit mit NRW-Familienminister Stamp

Gespeichert von FuB Chefredakteur am 8. Januar 2020
Portrai Minister Joachim Stamp

Jahreskongress 2020 chancen-durch-vereinbarkeit mit NRW-Familienminister Stamp

Unter dem Motto „Familienfreundlichkeit, Integration und Vielfalt – Erfolgsgaranten für einen starken Mittelstand“ lädt das NRW-Familienministerium zum diesjährigen Jahreskongress chancen-durch-vereinbarkeit nach Düsseldorf ein.

 

Damit Familie gelebt und gleichzeitig berufliche Ziele verfolgt werden können, braucht es familienfreundliche Unternehmen, die durch eine bewusste Personalpolitik Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Vielfalt und Integration ermöglichen. 

In einer Zeit, in der Fachkräfte wie noch nie gesucht werden, setzen sich immer mehr Unternehmen für Lösungsansätze ein. Dazu gehört die betriebliche Work-Life-Balance, aber auch die Umsetzung eines klugen, auf den Betrieb zugeschnittenen Diversity-Managements.

Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen lädt Interessierte ein, sich beim diesjährigen Jahreskongress chancen-durch-vereinbarkeit durch spannende Impulse aus der Praxis sowie im Rahmen von Fachforen und Perspektivenwechsel inspirieren zu lassen, zu vernetzen und auszutauschen.

  • Wann: Donnerstag, 16. Januar 2020, 10:00 bis 17:00 Uhr
  • Wo: Lindner Congress Hotel, Lütticher Straße 130, 40547 Düsseldorf

 
Themen sind unter anderem „Diversity-Kniffs für Führungskräfte“, „Kreative Wege aus der Teilzeitfalle“ sowie „Arbeitsmarktintegration“. Zudem stellen mittelständische Unternehmen aus NRW Ansätze vor, mit denen es ihnen gelungen ist, Diversity und Vereinbarkeit zu starken Pfeilern ihrer Unternehmenskultur zu machen. 

NRW-Familienminister Dr. Joachim Stamp spricht zu Vereinbarkeit, Vielfalt und Integration für einen starken Mittelstand. Im Anschluss diskutiert NRW-Staatssekretär Andreas Bothe darüber mit Expertinnen und Experten. 

Gäste beim Jahreskongress sind u.a.:

  • Mirna Funk, Director Communication, Digitalagentur Torben, Lucie und die Gelbe Gefahr, Autorin, Journalistin
  • Anselm Bilgri, Ehemaliger Benediktiner, Cellerar der Abtei St. Bonifaz sowie Prior im Kloster Andechs, Coach, Unternehmensberater und Bestsellerautor
  • Nina Straßner, Autorin des Blogs „Juramama“ für Eltern mit Beruf im rechtlichen Bereich, Head of Diversity and Inclusion Germany, SAP Deutschland SE & Co. KG
  • Prof. Dr. Tom Rüsen, Geschäftsführender Direktor, Fakultät für Wissenschaft, Wittener Institut für Familienunternehmen (WIFU, Universität Witten/Herdecke)

Für eine Kinderbetreuung vor Ort ist ebenfalls gesorgt. 

Anmeldung bis zum 13. Januar 2020 unter: www.mohrevents.de/vereinbarkeit

Weitere

Informationen

Mehr dazu auf

familie@beruf.nrw.de

Links

ZUM THEMA

Downloads

zum Thema

KEINE ERGEBNISSE

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter von Chancen durch Vereinbarkeit. So erhalten Sie regelmäßig Informationen und Veranstaltungshinweise zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Den Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31